16 NEUE FARBEN von FARROW&BALL | NATUR FÜR MEHR ALS 4 WÄNDE

16 NEUE FARBEN von FARROW&BALL | NATUR FÜR MEHR ALS 4 WÄNDE

Was machen Sie, wenn Sie neue Wandfarbe suchen?

Gehen Sie zuerst in den nächsten Baumarkt wenn Sie Wandfarben suchen? Sie wissen schon, den großen Laden, in dem Sie Verkäufer samstags meist nur von hinten zu Gesicht bekommen, oder sie leider gerade nicht für die Abteilung zuständig sind. Wie wäre es, Wohnfarben mal ganz ohne Hektik und stattdessen mit zielführender Betreuung auszuwählen?

Darf ich vorstellen? - FARROW & BALL

“Vielleicht sind wir uns schon mal begegnet? In einer Zeitschrift oder in der Fußgängerzone?  Sie wissen schon. Ich bin der feine Laden, in dem Farben shoppen so sinnlich ist, wie ein Besuch auf dem Wochenmarkt.”

Was machen Sie, wenn Sie neue Wandfarbe suchen? Gehen Sie dann am nächsten Samstag in den nächsten Baumarkt? Und wenn ja - geht es Ihnen dann auch so, dass Auswahl an Qualitäten und Tönen Sie überfordern anstatt hilfreich zu sein. Von Hektik und Lärm ganz zu schweigen? Sie haben schließlich eine ereignisreiche Woche hinter sich.


SZENARIO 1

Also, Sie befinden sich an besagtem Ort und stehen vor meterlangen Regalen mit Eimern, Dosen und Tuben. Eben hatten Sie noch Vorfreude beim Gedanken, ihre Wohnung zu verschönern. Das Ehepaar neben ihnen streitet. Jemand rammt ihnen seinen Einkaufswagen in die Ferse. „Puh“ denken Sie erschöpft. „Wie sieht noch mal das Sofa aus, wie dunkel war das Braun? War der Boden jetzt eher gelblich oder ging er ins Rot? Wenn Sie sich solche Fragen stellen, sind sie schon weiter, aber weiter kommen Sie heute trotzdem nicht. 

Die Freude über den bevorstehenden „Tapetenwechsel“ nimmt sekündlich ab. “War doch einen Schnappsidee…” Sie haben es beim Frühstück schon geahnt. Im schlimmstenfalls ernten Sie den Vorwurf: „Du wolltest schließlich, dass wir neu streichen“ und geben sich geschlagen. Alles endet im Kauf von ein paar Eimern solider „Weißer Wandfarbe vom Angebot auf der Palette im Gang 15“ oder der Vertagung des Themas. Falls Sie soweit schon sind, ändern Sie vielleicht doch noch Ihre Meinung wenn Sie meine anderen Artikel über die Wohnfarben lesen, die Ihr Vorhaben unterstützen.

SZENARIO 2 | SZENENWECHSEL

Die Alternative zum samstäglichen Drama: Sie betreten einen feinen, übersichtlichen Laden. Sie ahnen es schon an der Tür - hier hat man sich voll auf Sie eingestellt. Eine andere Welt. Wohnfarben und Tapeten - so ästhetisch ausgestellt wie Ihre Lieblingsdüfte in der Parfümerie nebenan. Sie schicken Ihre Familie erst mal Kaffeetrinken, sehen sich um und hören den Gesprächen der anderen Kunden zu. Kein Streit, kein Einkaufswagen, der sie rammt. Sie hören den Fragen der Farbberater zu und wissen: Sie und Ihre 4 Wände sind in „BESTEN HÄNDEN“.

Auch so bekommt der Begriff MANUFAKTUR  bei F&B seit 1946 seine Bedeutung.  Damals beschlossen John Farrow und Richard Ball ihre Mission: den Ton bei Wohnfarben und Tapeten anzugeben und unermüdlich dafür zu recherchieren: Rezeptur, Pigmente, Nuancen, Verhalten bei unterschiedlichem Licht. Nicht zuletzt sind es die vielen Geschichten, die zu neuen Nuancen inspirieren. Dass dabei so klangvolle Namen wie „DE NIMES“, „AMMONITE“ oder „SCHOOL HOUSE WHITE“ herauskommen ist kaum verwunderlich.


DIE FARROW & BALL TRADITION DER 132 WOHNFARBEN

Tradition zu bewahren heißt, Bewährtes so anzupassen, dass es weiterhin Bestand hat. 132 Wohnfarben und 3 Haupt-Farbgruppen sind gesetzt.


FARROW & BALLS PRINZIP DER 3 HAUPT-FARBGRUPPEN

01 | DIE FARROW & BALL TREND- WOHNFARBEN

keine Frage, es gilt stets, aktuelle Einrichtungsstile perfekt zu ergänzen. Die seit längerem beliebten kühleren Grautöne weichen mehr und mehr Farben mit einem wärmeren, bräunlichen Unterton. Wie z.B. die neue Farbe „JITNEY“

02 | DIE FARROW & BALL KLASSIKER- WOHNFARBEN

die Klassiker sind die zweite Gruppe. Sie behalten durch leichte Anpassungen ihre moderne Zeitlosigkeit. So wie der legendäre Trenchcoat, den Burberry immer wieder neu interpretiert, der aber unverkennbar die Merkmale eines Burberry behält. „SMOKED TROUT“ und „SULKING ROOM PINK“ gehören dazu.

03 | DIE FARROW & BALL BESTSELLER- WOHNFARBEN

einige Nuancen bekommen frischen Wind mit  dunkleren oder helleren Akzenten - nicht zuletzt mit einem neuen Namen. So wie „SCHOOL HOUSE-WHITE“.

HERBST 2019 ERSTMALIG 132 +16 | die “COLOUR BY NATURE COLLECTION”

Für neue Farben weichen normalerweise ältere Nuancen gemäß des obigen Prinzips. Kein Wunder also, dass nur alle paar Jahre ein paar Farbtöne gewechselt werden und man gespannt auf deren Veröffentlichung wartet. Vor ein paar Tagen war es wieder so weit. FARROW & BALL stellt nach langer Entwicklung und erstmaliger Kooperation 16 zusätzliche neue FARBEN vor. In der Bibliothek des NATURAL HISTORY MUSEUM befindet sich die “Werner’s Nomenklatur of colours”, ein seltenes antiquarisches Handbuch für Farben mit detailgenauen Beschreibungen, die für Wissenschaftler als auch für Kreative pure Inspiration sind.

ROOMS IN STYLE-F&B_Colour by Nature_Verdisgris  Green.jpg Kopie.jpg

VERDIGRIS GREEN

Natural History Museum London

@farrowball.com

 
Eine Hommage an Farbe, ohne die das Leben in jeglicher Hinsicht farblos wäre

So ließ sich auch F&B davon inspirieren. Das Ergebnis dieser erstmaligen Kooperation: eine runde Farbpalette mit der Bandbreite, die die Natur von sanft bis hin zu feurig und dunkel hervorbringt.

Ein Beitrag zu den brennendsten Themen unserer Zeit: die Fülle unsere Natur genauer anzusehen, sie wertzuschätzen und zu bewahren.

HIER SIND DIE 16 NEUEN FARROW & BALL WOHNFARBEN | FARBEN, DIE GESCHICHTEN ERZÄHLEN

Snow White® No. W1 | Ein sanftes Weiß

Snow White® ist eine tolle Alternative zu Reinweiß, das in Kombination mit anderen Farben sehr gut auf Holz und Decken wirkt. Das Geheimnis hinter seiner Wärme und Reflexionskraft, durch die es selbst die dunkelsten Räume wohnlich macht, liegt an seinen gelben Pigmenten.

@farrowball.com | Snow White® No. W1

@farrowball.com | Snow White® No. W1

Orange Coloured White® No. W5 | Ein warmer Cremeton mit einem Hauch Orange

Frisch, und doch warm - Orange Coloured White® ist eine Farbe, die sich vor allem für nach Norden ausgerichtete Räume eignet. Die roten Pigmente dieses Naturaltons sorgen für ein zartes und warmes Ambiente.

@farrowball.com | Orange Coloured White® No. W5

@farrowball.com | Orange Coloured White® No. W5


Skimmed Milk White® No. W7| Ein unauffälliger, gedeckter Weißton

Dieser gedeckte Weißton überzeugt durch seine außergewöhnliche Sanftheit. Unabhängig davon, ob es eine moderne Raumgestaltung oder ein Holzanstrich mit dunklen Akzenten werden soll - Skimmed Milk White® gibt dem Raum Gemütlichkeit.

@farrowball.com | Skimmed Milk White® No. W7

@farrowball.com | Skimmed Milk White® No. W7

Ash Grey® No. W9 | Ein Grüngrau, das zur Entspannung einlädt

Ash Grey® eignet sich für jeden Raum. Vor allem wenn man es mit dem etwas wärmeren Farbton Skimmed Milk White® kombiniert. Für einen zeitgenössischen Look kann man Ash Grey® auch gemeinsam mit dem helleren Snow White® verwenden.

@farrowball.com | Ash Grey® No. W9

@farrowball.com | Ash Grey® No. W9

Broccoli Brown® No. 108 | Ein wahrer Ruhepol

Broccoli Brown® ist ein ruhiger Steinton, der sich mühelos neben natürlichen Materialien wie verwittertem Holz oder Steinplatten einfügt. Dank seiner eher gedämpften Farbkraft ist er ideal für Wände und Decken von Arbeitszimmern.

@farrowball.com | Broccoli Brown® No. 108

@farrowball.com | Broccoli Brown® No. 108

Ultra Marine Blue® No.W 29 | Ein romantischer Blauton

Ultra Marine Blue® zählt seit dem 18. Jahrhundert zu dem Lieblingsfarben von F&B. Zu dieser Zeit wurde es genutzt, um kleine Räume optisch zu vergrößern. In modernen Räumen kommt es am besten auf Schränken zur Geltung.

@farrowball.com | Ultra Marine Blue® No.W 29

@farrowball.com | Ultra Marine Blue® No.W 29

Imperial Purple® No.W40 | Ein sattes Violett

Mit dieser Farbe bekommen Räume Glamour. Zur Kombination eignen sich Snow White® und Ash Grey®.

@farrowball.com

@farrowball.com

Scotch Blue® No. W24 | Ein wunderschönes Tiefblau

Dieser majestätische Blauton verleiht jedem Raum einen Hauch von Luxus und eignet sich besonders für die Gestaltung von Räumen, in denen Gäste empfangen werden. Besonders wirkungsvoll ist Scotch Blue® mit Holz in Ash Grey® - und schafft so perfekte Rückzugsorte, um den Tag entspannt ausklingen zu lassen

@farrowball.com

@farrowball.com

Emerald Green® No. W53 | Ein unverfälschter, lebhafter Grünton

Dieser Ton ist sowohl fröhlich als auch elegant und eignet sich für jeden Raum. Er ist eine ausgezeichnete Ergänzung für mehrfarbige Gestaltungskonzepte, zum Beispiel mit Lake Red® und Ultra Marine Blue®.

@farrowball.com

@farrowball.com

Verdigris Green® No. W50 | Ein elegantes Kupfergrün

Obwohl dieser Farbton auf den ersten Blick fröhlich und lebendig wirkt, ist er dennoch elegant. Die kräftige Farbe wirkt gemeinsam mit helleren Farbtönen noch intensiver. Vor allem mit den Farben Dutch Orange® oder Lake Red®.

@farrowball.com

@farrowball.com

Sap Green® No. W56 | Ein Grün direkt aus der Natur

In Kombination mit Broccoli Brown® und Duck Green® spiegelt dieser Grünton die wahren Farben der Natur wieder und erschafft so eine beruhigende, gemütliche Atmosphäre.

@farrowball.com | Sap Green® No. W56

@farrowball.com | Sap Green® No. W56

Duck Green® No. W55 | Ein raffiniertes und kraftvolles Grün

Duck Green® erhielt seinen Namen vom dunkelgrünen Gefieder eines Erpels und dient als ein wunderschönes Beispiel für die Farbenpracht der Natur. Kräftig, ohne aufdringlich zu sein - in modernen Räumen ist diese Farbe eine perfekte Alternative zu Grautönen und wirkt zusammen mit Holz in Deep Reddish Brown® gemütlich und einladend.

@farrowball.com| Duck Green® No. W55

@farrowball.com| Duck Green® No. W55


Dutch Orange® No. W76 | Ein fröhlich-lebhafter Orangeton

Dieses helle Orange macht jeden Raum lebendig. Allein verwendet schafft es eine warme Atmosphäre. In Kombination mit Verdigris Green® und Skimmed Milk White® erzielt es einen eher dynamischen Effekt.

@farrowball.com | Dutch Orange® No. W76

@farrowball.com | Dutch Orange® No. W76


Lake Red® No. W92 | Ein selbstbewusster Rotton

Ob dieser Farbton eher rot oder rosa ist, liegt im Auge des Betrachters - nichtsdestotrotz strahlt er stets Lebensfreude aus. Er eignet sich perfekt für kleine Räume, auf Wänden als auch auf Holz, Decken und als Innenanstrich von Schränken.

@farrowball.com | Lake Red® No. W92

@farrowball.com | Lake Red® No. W92


Crimson Red® No. W93 | Ein intensiv-warmer Rosaton

Vor allem auf Holz und in Kombination mit Skimmed Milk White® schafft Crimson Red® eher ruhigere und einladende Räume. Mit dunklen Farbtönen wie Scotch Blue® hingegen wird die romantische Wirkung der Farbe in den Vordergrund gerückt.

@farrowball.com | Crimson Red® No. W93

@farrowball.com | Crimson Red® No. W93


Deep Reddish Brown® No. W101 | Ein natürlicher Erdton

Farbintensiv, warm und einladend - Deep Reddish Brown® wurde einst bevorzugt in Landhäusern verwendet, um die Holzarbeiten von Treppen hervorzuheben.

@farrowball.com | Deep Reddish Brown® No. W101

@farrowball.com | Deep Reddish Brown® No. W101

Wenn Sie noch nicht wissen, wie Sie beginnen sollen, lesen Sie am besten meinen Artikel über Grundüberlegungen zu Wohnfarben. Danach geht es weiter mit dem Probeanstrich. 

Welcher Farbton ist Ihrer Favorit?

BEZUGSQUELLEN | MUSTERDOSEN

Die 60 FARROW & BALL Farbstudios sind weltweit vertreten. Inzwischen führen immer mehr Fachhändler die beliebten Farben und Tapeten. Wie auch zum Beispiel Feine Farben in Berlin.

FARBKARTEN

Für die Inspiration zu Hause schickt man Ihnen gerne eine kostenfreie Farbkarte. 

VOR ORT FARBBERATUNG

Wer sich den Service einer persönlichen Farbberatung gönnen möchte, kann diesen ebenfalls buchen. Experimentieren Sie lieber selbst, sind kleine Gebinde für Probeanstriche hilfreich. 

WEITERE INFORMATIONEN ÜBER WOHNFARBEN

Weiterführende Broschüren zu allen Wohnfarben gibts natürlich auch, sowie ein Coffeetable Book: STILVOLL WOHNEN MIT FARBE von Callwey

WER GERNE NOCH INTENSIVER IN DAS THEMA EINTAUCHEN WILL

 Wer sich laufend und vor allem tiefer in das Thema Farbe und Wohnfarben einlesen will, für den hat FARROW & BALL eine weitere, hochspezialisierte Seite: THE CHROMOLOGIST

Es war noch nie so einfach den perfekten und ausgefallenen Farbton bei Wohnfarben zu finden. Also fangen Sie an. Viel Erfolg

Vielen Dank der Firma Farrow & Ball für das zur Verfügung gestellte Bildmaterial